Drucken

detail

Pfad:
Grüne Kreistagsfraktion Kleve Grüne Kreistagsfraktion Kleve
Zuletzt geändert am:  17.07.2018
Grüne Kreistagsfraktion Kleve - http://gruene-im-kreistag-kleve.de/
7. Dezember 2017

Wiederbelebung der Bahn - neue Impulse aus Nimwegen

Es gibt neue Impulse füe eine Wiederbelebung der Bahn. Der Stadtrat in Nimergen möchten sich aktiver für die Bahn einsetzen und dabei den Kreis Kleve mit ins Boot holen. Die Grünen fordern von Landrat Spreen einen Sachstandsbericht.

 

 

 


Mit kleinen Zügen könnte man die Bahnstrecke Kleve - Nimwegen reaktivieren. Foto: VIEW,
Quelle NRZ online vom 05.12.2017

 

 

 

 

 

Bündnis 90/Die GRÜNEN im Kreistag Kleve

 

An den
Landrat des Kreises Kleve
Herrn Spreen
im Hause


Anfrage Bahnlinie     07.12.2017 


Stand der Kommunikation und Teilnahme an einer Studie zur Einpassung der Bahnlinie Kleve-Nijmegen bei der Neustrukturierung der Nijmeger Bahnhöfe CS und Heyendaal 


Sehr geehrter Herr Landrat Spreen,

der Bürgermeister von Nijmegen hat den Rat von Nijmegen schon am 17.Oktober 2017 darüber informiert, dass mit Ihnen abgesprochen wurde, dass der Kreis Kleve einen Brief namens der deutschen Seite (Kreis und Gemeinden) an die Provinz Gelderland schreibt, mit der Bitte an die Provinz um an einer Studie teil zu nehmen zur Einpassung der Linie Kleve-Nijmegen bei der Neustrukturierung der Nijmeger Bahnhöfe CS und Heyendaal. 

Hiermit möchte die Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN nach dem aktuellen Sachstand fragen. 


Mit freundlichen Grüßen 


Birgitt Höhn                              Dr. Helmut Prior

Fraktionsvoristzende             Stv. Fraktionsvorsitzende
_______________________________________________________________________________________

Hintergrund

Wiederbelebung der Bahnstrecke Kleve -Nimwegen im Gespräch

 

Quelle: NRZ online am 05.12.2017,
Übersetzung eines Artikels der Zeitung de Gelderlander von Rob Jaspers und Thed Maas durch A. Gebbing, NRZ Kleve